Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Antiterror-Einsatz im Norden Frankreichs – rund 200 Polizisten vor Ort

Die Polizeiaktion begann am frühen Morgen in Grande-Synthe in der Nähe der Hafenstadt Dünkirchen am Ärmelkanal. Ob Menschen festgenommen wurden, blieb zunächst offen. Frankreich wird seit Jahren von einer islamistischen Terrorwelle erschüttert. Dabei wurden fast 250 Menschen aus dem Leben gerissen. (dpa)
Mehr zum Thema – Auslieferung eines iranischen Diplomaten aus Deutschland wegen „Bombenanschlagsplänen“

Kommentare sind deaktiviert.

15530 Besucher online
15530 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 15530 um/am 10-15-2018 03:24 pm
Meiste Besucher heute: 15530 um/am 03:24 pm
Diesen Monat: 15530 um/am 10-15-2018 03:24 pm
Dieses Jahr: 15530 um/am 10-15-2018 03:24 pm