Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Drei Palästinenser bei Zusammenstößen an Gaza-Grenze getötet

Nach Angaben der israelischen Armee hätten sich rund 13.000 Palästinenser an verschiedenen Punkten am Grenzzaun versammelt. Sie hätten Reifen verbrannt und Steine und Brandbomben auf israelische Soldaten geworfen sowie zwei Granaten auf ein Militärfahrzeug. Die Soldaten hätten reagiert. Es gebe keine Berichte über verletzte Soldaten.
Seit Ende März sind bei Protesten und Zusammenstößen nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Gaza 176 Palästinenser von israelischen Soldaten getötet worden. Ein israelischer Soldat wurde erschossen. (dpa)
Mehr zum Thema – Kein Frieden in Sicht: USA schließen PLO-Vertretung in Washington

Kommentare sind deaktiviert.

14945 Besucher online
14945 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 14945 um/am 09-21-2018 04:58 pm
Meiste Besucher heute: 14945 um/am 04:58 pm
Diesen Monat: 14945 um/am 09-21-2018 04:58 pm
Dieses Jahr: 14945 um/am 09-21-2018 04:58 pm