Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Gadget-Mania: Passagier will Handy im Cockpit aufladen – des Fluges verwiesen

Der Vorfall war noch vor Abflug der Maschine geschehen. Örtliche Medien berichteten, der Mann sei betrunken gewesen. Nach einer Vernehmung durch die Polizei in Mumbai (früher Bombay) kam er demnach wieder auf freien Fuß.
Vorfälle in Flugzeugen sind in Indien keine Seltenheit. Indische Passagiere gelten unter Flugbegleitern als schwierig. Ein möglicher Grund ist, dass viele von ihnen keine oder wenig Flugerfahrung haben und die Regeln nicht kennen. Durch das Wirtschaftswachstum wird die Mittelschicht in dem 1,3-Milliarden-Einwohner-Land größer und es gibt immer mehr Flüge. Viele Inder haben also erst seit kurzem die Möglichkeit, zu fliegen. (dpa)
Mehr zum Thema – Panik an Bord: Mann fliegt zum ersten Mal und hält den Ausgang für die Klotür

Kommentare sind deaktiviert.

15686 Besucher online
15686 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 15686 um/am 10-23-2018 05:19 am
Meiste Besucher heute: 15686 um/am 05:19 am
Diesen Monat: 15686 um/am 10-23-2018 05:19 am
Dieses Jahr: 15686 um/am 10-23-2018 05:19 am