Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Hunderte Häftlinge brechen nach Erdbeben in Indonesien aus

Die Wärter hätten die Häftlinge nicht aufhalten können, weil diese in der Überzahl gewesen seien, zitierte die staatliche Nachrichtenagentur Antara den Chef der Gefängniswärter, Adhi Yan Ricoh. „Zudem mussten sich die Wärter selbst in Sicherheit bringen.“ Die Behörden hätten demnach bislang nicht versucht, die Geflohenen aufzuspüren. Sie seien mit den Rettungsarbeiten nach dem Erdbeben vom Freitag und dem dadurch ausgelösten Tsunami beschäftigt. Bei dem Beben und dem davon ausgelösten Tsunami vom Freitag waren mehr als 380 Menschen ums Leben gekommen. (dpa)
Mehr zum Thema – Über 100 Häftlinge brechen aus Haftanstalt in Brasilien aus

Kommentare sind deaktiviert.

15604 Besucher online
15604 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 15604 um/am 10-18-2018 10:26 pm
Meiste Besucher heute: 15604 um/am 10:26 pm
Diesen Monat: 15604 um/am 10-18-2018 10:26 pm
Dieses Jahr: 15604 um/am 10-18-2018 10:26 pm