Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Malaysier spendet 67 Prozent seiner Leber an Lehrerin, die er früher hasste

Im Juli erfuhr Jerome von der Tochter der Lehrerin, mit der er in der Schule befreundet war, dass seine ehemalige Lehrerin in schlechtem Gesundheitszustand sei. Zu dem Zeitpunkt wurden bereits acht Organspender, die einen Teil ihrer Leber spenden wollten, abgelehnt. Chin erfüllte als Spender alle Voraussetzungen und beschloss, mehr als die Hälfte seiner Leber zu spenden. Das Organ wurde der Frau am 6. September in Singapur eingesetzt. Ihr Zustand scheint jedoch nicht besser geworden zu sein. Sie wurde nach der Transplantation auf die Intensivstation gebracht.

Mehr zum Thema – Fake-Krebs: Frau stellt sich krebskrank und sammelt Spenden

Kommentare sind deaktiviert.

15603 Besucher online
15603 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 15603 um/am 10-18-2018 08:51 pm
Meiste Besucher heute: 15603 um/am 08:51 pm
Diesen Monat: 15603 um/am 10-18-2018 08:51 pm
Dieses Jahr: 15603 um/am 10-18-2018 08:51 pm