Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Migrantenverbände fordern Horst Seehofers Rücktritt

„Ein Heimatminister für alle sollte die Gesellschaft nicht weiter spalten, sondern klar Haltung beziehen für die Grundwerte in unserem Land. Oder abtreten und das Amt jemandem überlassen, der das tut“, heißt es in dem am Samstag veröffentlichten Schreiben. Mit seiner Formulierung, die Migrationsfrage sei die „Mutter aller Probleme“, habe Horst Seehofer bewusst die Interpretation zugelassen, Migranten seien das Problem. Zudem habe sich der Innen- und Heimatminister im Juni geweigert, sich beim Integrationsgipfel mit Migrantenorganisationen zu treffen.
Mehr zum Thema – Umfrage-Klatsche für Merkel und Seehofer: Union fällt im ZDF-Politbarometer auf Rekordtief
Zu den Unterzeichnern gehören unter anderen das Bündnis „Neue Deutsche Organisationen“, die „Schülerpaten Deutschland“, die Türkische Gemeinde in Deutschland, die Türkisch-Deutsche Akademiker-Plattform, der Bundeszuwanderungs- und Integrationsrat BZI und der Zentralrat der Serben in Deutschland. (dpa)

Kommentare sind deaktiviert.

15007 Besucher online
15007 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 15007 um/am 09-23-2018 07:54 pm
Meiste Besucher heute: 15007 um/am 07:54 pm
Diesen Monat: 15007 um/am 09-23-2018 07:54 pm
Dieses Jahr: 15007 um/am 09-23-2018 07:54 pm