Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Niederländische Tourismusbetriebe erhalten Umgangstipps für Deutsche

Empfehlung zwei: Deutsche lieben keine Überraschungen. Das heißt, dass sie gerne das vorab gebuchte Zimmer beziehen, nicht ein anderes. Überhaupt stünden Deutsche auf Sicherheit, Vertrauen und Professionalität, riet Deutschland-Coach Karin Lubs den Tourismus-Unternehmern. Kritik, wenn etwas nicht so wie erwartet ablaufe, sollten die Niederländer von ihren Nachbarn als „nützliches Feedback“ aufgreifen. Auf eine Frage schlichtweg mit „keine Ahnung“ zu antworten, komme nicht gut an. Selbst wenn es nicht auf jedes Ansinnen gleich eine Antwort gebe, liebten Deutsche eine Erklärung. Gerne lauschten deutsche Gäste auch Geschichten über Land und Leute, ein simpler Hinweis auf touristische Attraktionen in der Region reiche ihnen nicht. (dpa)
Mehr zum Thema – Touristen nur bedingt willkommen: Mallorca gibt weniger Hotelzimmer an Urlauber frei

Kommentare sind deaktiviert.

16260 Besucher online
16260 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 16260 um/am 11-12-2018 06:01 pm
Meiste Besucher heute: 16260 um/am 06:01 pm
Diesen Monat: 16260 um/am 11-12-2018 06:01 pm
Dieses Jahr: 16260 um/am 11-12-2018 06:01 pm